Kerstin, Auszubildende am CONLOG-Standort in Koblenz

  • Blog

Seit dem 01. August 2021 ist Kerstin als angehende Personaldienstleistungskauffrau (kurz PDK) teil des CONLOG-Teams in Koblenz. Die PDK-Ausbildung ist in Deutschland noch ein junger Ausbildungsberuf, der in seiner jetzigen Form erstmals 2008 an bundesweit 35 Berufsschulen angeboten wurde. Warum sich die 20-Jährige für die PDK-Ausbildung bei der CONLOG entschieden hat, was in ihrem Aufgabengebiet liegt und wie ihr die Ausbildung gefällt, verrät sie hier.

Wie bist du auf die Ausbildung bei der CONLOG aufmerksam geworden?

Vor dem Beginn meiner Ausbildung habe ich ein Praktikum im Lager gemacht. Ein ehemaliger Lagermitarbeiter hat mir von der CONLOG erzählt, woraufhin ich mich informiert habe und so auf die PDK-Ausbildung gestoßen bin.

Warum hast du dich auf die Ausbildungsstelle bei der CONLOG beworben?

Ich habe mich dann bei der CONLOG beworben, weil mir die vielseitigen Aufgabenfelder in der Ausbildungsbeschreibung gefallen haben.

Was war dir wichtig bei der Wahl deines künftigen Arbeitgebers?

Mir war besonders wichtig, dass mein künftiger Ausbildungsbetrieb ein positives Betriebsklima hat und die Mitarbeiter zusammenhalten. Bei der CONLOG habe ich dann schließlich beides gefunden.

Welche Fähigkeiten sollte ein Azubi in diesem Bereich mitbringen?

Als PDK-Azubi sollte man auf jeden Fall kommunikativ und empathisch sein. Man steht viel in Kontakt mit Bewerbern, da ist das ziemlich wichtig. Außerdem schadet es nicht, wenn man Geduld mitbringt und ein freundliches Auftreten hat.

Was ist für dich das Spannende an der Branche / an der Ausbildung?

Ich finde es immer sehr spannend, wenn neue Aufträge von unseren verschiedenen Kundenunternehmen rein kommen. Es werden immer neue Personalbedarfe benötigt und diese mit den passenden Kandidaten zu besetzen, finde ich spannend.

Was liegt in deinem Aufgabenbereich? Wofür bist du zuständig?

Grundsätzlich bin ich für die Ablage von Krankmeldungen und Urlaubsanträgen für den Koblenzer Standort verantwortlich. Außerdem nehme ich Anrufe entgegen und erstelle die Arbeitsverträge für unsere neuen Mitarbeiter.

Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Mit welchen Themen und Aufgaben setzt du dich täglich auseinander?

Neben meinen oben genannten Aufgaben setze ich mich meist täglich mit Lohnabrechnungen und den Stundenzetteln unserer Mitarbeiter auseinander. Außerdem bereite ich die neuen Einstellungen von Mitarbeitern vor.

Was sind die größten Herausforderungen in deiner Ausbildung?

Herausfordernd finde ich, auch bei Problemen und in stressigen Situationen einen ruhigen Kopf zu bewahren, sodass sich auch bei Stress keine Fehler in den Arbeitsprozess einschleichen können.

Was schätzt du an deinen Kolleginnen und Kollegen?

Am meisten schätze ich die große Hilfsbereitschaft in meinem Team. Bei Fragen oder Problemen kann ich mich jederzeit an meine Teammitglieder wenden, mir wird immer sofort geholfen.

Was würdest du jungen Leuten raten, die kurz vor der Berufswahl stehen?

Bewirbt euch für die PDK-Ausbildung, denn selbst wenn ihr noch nicht so offen und selbstsicher seid, lernt ihr dies hier.

Welche 3 Worte beschreiben die CONLOG am besten und warum?

Interessant – die Ausbildung bei der CONLOG ist immer spannend und abwechslungsreich. Witzig – mein Team hat immer was zum Lachen, weshalb wir in einer sehr entspannten Atmosphäre arbeiten. Familiär – der Zusammenhalt in meinem Team ist sehr groß, was ich super finde.

Was macht CONLOG zu einem guten Ausbildungsbetrieb?

Während der Ausbildung bei der CONLOG wird man immer unterstützt. Jeder versucht, bei Problemen und Fragen zu helfen.

Wenn jemand fragt: Wie erklärst du deinen Freunden und Bekannten in einfachen Worten, was CONLOG macht?

Wir helfen den Menschen, den passenden Job zu finden und unterstützen Kundenunternehmen, passende Mitarbeiter zu finden.

Interesse an einer Ausbildung bei der CONLOG?

Du stehst kurz vor deinem Schulabschluss und bist auf der Suche nach einem interessanten, abwechslungsreichen Ausbildungsplatz im Bereich Personalmanagement und Personaldienstleistung? Bewirb dich jetzt und starte gemeinsam mit der CONLOG in deine berufliche Zukunft. 🎓 Jetzt informieren & bewerben!

Du bist dir noch nicht sicher, ob eine Ausbildung in der Personaldienstleistung das Richtige für dich ist? In diesem Zuge bieten wir außerdem Praktika an, auch kurzfristig bei uns möglich! Kontaktiere dazu einfach die Niederlassung in deiner Nähe.